DIY Einhornkarte Einladung Einhornparty

DIY EINHORN EINLADUNGSKARTE AUS Fotokarton

Ihr sucht nach Inspirationen für eine Einhornparty? -Dann seid ihr hier goldrichtig.

Neben meinem Regenbogeneis und meinem verrückten Freakshake, zeige ich euch heute, wie eure Einladungskarten für die Einhornparty aussehen könnten. Wichtig für diese Karten ist, dass sie aus Fotokarton sind, damit sie stabil werden.

Was ihr dafür braucht:

  1. Fotokarton in weiß (für das Gesicht)
  2. Fotokarton oder Tonpapier in lila, gelb, blau, rosa (für die Mähne) oder die wirklichen Regenbogenfarben 😉
  3. eine Schere
  4. ein schwarzer Permanentmarker
  5. ein Bleistift
  6. Bastelkleber oder Klebestift

So wirds gemacht:

Bildanleitung (1-6 von links nach rechts)

  1. Überlegt euch, wie groß die Einhornkarte werden soll. Faltet den Fotokarton dann in der Mitte und schneidet eine runde Schnauze aus (Schnauze klingt für ein Einhorn furchtbar… wir einigen uns auf Schnute 😉 )
  2. Nun schneidet ihr ein Pony für das Einhorn (das sind die Haare der Mähne, die dem Einhorn in die Stirn fallen) . Wählt dafür eine Grundfarbe. Ich habe mich für flieder entschieden. Außerdem schneidet ihr dann noch einzelne Haarsträhnen aus verschiedenfarbigem Fotokarton (jetzt kann es auch Tonpapier sein) aus.
  3. Klebt jetzt das Pony auf die Stirn des Einhorns. Ich habe nur den oberen Teil mit Kleber versehen, so stehen die einzelnen Strähnen etwas ab. Das hat einen tollen Effekt. In diesem Schritt werden außerdem die Augen und die Nasenlöcher aufgemalt und ein Horn aufgeklebt.
  4. Für die Mähne am Hinterkopf schneidet ihr ein größeres Stück Fotokarton in der Farbe passend zum Pony aus. Es sieht dabei immer schön aus, wenn die Mähne leichte Wellen hat. Hier muss man darauf achten, dass man dieses Stück auf der Rückseite der Karte aufklebt.
  5. Im letzten Schritt werden die Ohren von oben zwischen Pony und Stirn eingesteckt und fixiert.
  6. Schon ist eure wunderschöne Einhorn Einladungskarte fertig zum Beschriften!

KLEINER TIPP: Wenn ihr zu Hause etwas Glitzer, Sternchen oder Liebesperlchen habt, streut doch einfach etwas davon in die Einladung und in den Umschlag. So erlebt der Empfänger eine ganz besondere Überraschung beim Herausnehmen und Öffnen der Karte. 🙂

DIY invitation Einladung Einhorn selbstgemacht Einhornparty Kinderparty bunt Tonpapier Fotokarton  Glitzer

Viel Spaß beim Basteln wünscht euch

EURE TINE

Advertisements

5 Gedanken zu “DIY EINHORN EINLADUNGSKARTE AUS Fotokarton

  1. Phan schreibt:

    Vielen Dank für die tolle Idee und Anleitung! War die schönste Einladung, die ich auf Pinterst gefunden habe und auch mit Kindern gut zu basteln geht. Muß ja jetzt für 3 Wochen Kindergartenferien Beschäftigungen finden 😉. Da passt es doch genau, dass bald der 4. Geburtstag gefeiert wird und vorbereitet werden muß.
    Liebe Grüße, Phan

    Gefällt 1 Person

    • Christine schreibt:

      Hey Phan!
      Lieben Dank! 💜💜 Das ist schön zu lesen! 😊 Na dann viel Spaß beim basteln und bei den Gaburtstagsvorbereitungen ! Einen unvergesslichen 4. GEBURTSTAG wünsche ich euch!

      Liebe Grüße, Tine

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s