Schnelle OSTERDEKO für den Tisch ~DIY~

[WERBUNG]

⚫ Last minute Tischdeko zu OSTERN – mit wenigen Handgriffen einen tollen Tischschmuck zaubern ⚫

Einkaufen, Arbeiten, Eier färben, Termine, Termine und nochmal Termine! Ach ja, da war ja noch der Frühjahrsputz, der vor Ostern auch noch gemacht werden musste… zumindest zu 80 Prozent… oder 70… oder… Wie auch immer! Manchmal bleibt da wenig Zeit, eine tolle Osterdekoration zu zaubern. Wie ihr auf den letzten Drücker dennoch etwas HÜBSCHES auf den Tisch bekommt, möchte ich euch heute zeigen!  Diy Tisch Deko zu Ostern günstig (ACTION MARKT) BLUMENSCHMUCK

Günstige, schnelle und einfache Tischdeko in natürlichen Farbtönen mit Wachteleiern, Magnolienblüten und verschiedenen Elementen aus Holz

WAS IHR DAFÜR BENÖTIGT: Schöne Tischgeko für Ostern  selbstgemacht

  • Eine Holzschale oder eine Scheibe von einem Baumstamm (meine ist, wie alles andere, was ich hier verarbeitet habe AUS DEM ACTION MARKT )
  • Ein Magnolienzweig  (künstlich)
  • Blumensteckmasse
  • Ein Stück Jute
  • Wachteleier
  • Astscheiben
  • 4 dicke Holzkugeln (alternativ kann man weiße ausgeblasene Eierschalen verwenden)
  • Moos
  • Perlen aus Holz
  • 1 Kerze im Ei (selbstgemacht)
  • 1 Anhänger aus selbstgeschöpftem Papier
  • Etwas Draht, um das Moos festzustecken
  • Heißklebepistole

 

SO WIRD’S GEMACHT:

 

  1. Schneidet die Blumensteckmasse passend auf euer Gefäß zu und setzt sie hinein. Lasst es oben ca. 2 cm über den Gefäßrand „gucken“. Wenn ihr eine Baumscheibe benutzt, sollte die Steckmasse ca. 3 cm hoch sein. Diese klebt ihr mit Heißkleber auf die Holzscheibe.
  2. Befestigt das Moos an der Steckmasse, indem ihr mit kleinen u-förmigen Drahtstückchen das Moos feststeckt , sodass die Masse komplett damit bedeckt ist. Klebt mit der Heißklebepistole 2 oder 3 kleinere Holzscheiben aus Ästen auf das Moos. Die Scheiben könnt ihr auch aus selbst gesammelten Ästen sägen.
  3. Steckt dann die Magnolienblüte etwas seitlich  (nach links) von oben ins Moos, sodass sie quasi im Moos sitzt.
  4. Klebt anschließend die kleinen Wachteleier und die Holzperlen ebenfalls mit Heißkleber aufs Moos. Hier sollte man die Eier in kleinen Zweier- oder Dreiergruppen anbringen. Mit einem Stück Draht steckt ihr nun euer Jutestück seitlich (rechts) unter die Blüte. Die beiden Holzkugeln (alternativ: ausgeblasene weiße Ostereier) klebt ihr jetzt auch noch in euer Werk.
  5. Zum Schluß habe ich eine selbstgegossene Kerze (Wie das geht könnt ihr hier nachlesen) obenauf geklebt und mit einer dünnen Hanfschnur einen „Happy-Easter-Anhänger“ aus selbstgeschöpftem Papier (Hier hindet ihr die Anleitung dazu) dran gebunden.
  6. Wenn euer fertiges Werk dann auf dem Tisch steht, kann man ein paar Holzperlen und Wachteleier dazu streuen.

Fertig ist eure schnelle Deko aus dem Action Markt! Die Materialien könnt ihr größtenteils natürlich auch im Bastelladen finden. 😉

 

💜💜💜💜💜💜💜FROHE OSTEN💜💜💜💜💜💜💜💜

Verbringt ein paar erholsame Tage im Kreise eurer Liebsten!

Bis bald,

💜💜EURE TINE💜💜

 

Advertisements

6 Gedanken zu “Schnelle OSTERDEKO für den Tisch ~DIY~

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s