DIY- Osterdeko Beton~UPCYCLING~ TEIL II

[WERBUNG]

Aufgrund der großen Nachfrage nach weiteren Ideen für die Osterdekoration in Betonoptik habe ich noch ein kleines DO IT YOURSELF- UPCYCLING- PROJEKT für euch vorbereitet. Ich finde, dass sich meine Osterhasen- Eier sehen lassen können. Außerdem dürft ihr auf diesem Wege eure unschönen, alten, bunten Plastikeier aufhübschen und sie zu euren neuen Lieblingen gestalten. Solltet ihr noch keine Plastikeier besitzen, dann könnt ihr sie ganz günstig erwerben. Ohne Beton! Mit Farbe in Betonoptik!

Legen wir los!

WAS IHR FÜR DIESE DEKO BENÖTIGT:

  • Alte Plastikostereier (ihr könnt auch welche kaufen, z.B. bei ACTION!) , alternativ Styroporeier
  • Betonfarbe (Action oder im Bastelladen)
  • Holzstäbchen
  • 1 alte Müslischale
  • Moos
  • Feuchtsteckmasse (Action, Blumenladen…)
  • dicker, weicher Aludraht
  • Heißklebepistole

UND SO WIRD’S GEMACHT:

  1. Wenn ihr Plastikeier verwendet, bohrt mit einer spitzen Nagelschere ein kleines Loch unten ins Ei und oben bohrt ihr 4 Löcher für die Ohren. Setzt einen Klecks Heißkleber auf die Spitze des Holzstäbchens und steckt es vorsichtig unten ins Ei. (Das gilt NICHT für die Styroporeier!!!!! )  Bei Styroporeiern ist das Vorbohren der Löcher nicht notwendig. Steckt einfach das Holzstäbchen unten ins Ei. Ihr benötigt hier keinen Klebstoff! Es hält auch so! Auf GAR KEINEN FALL HEIßKLEBER VERWENDEN!!! Sonst schmort euch das Styropor weg! 😉
  2. Bemalt das Ei mit Betonfarbe. Lasst es gut trocknen.
  3. Schneidet euch ca. 10 cm lange Drahtstücke zurecht und biegt Hasenohren daraus. Steckt sie oben in das Ei. Bei Plastikeiern solltet ihr vorher wieder einen Klecks Heißkleber unten an den Draht setzen. Bei Styropor hält es ohne Klebstoff.
  4. Schneidet die Blumensteckmasse so zurecht, dass sie in euer Gefäß passt. Es darf NICHT über den Gefäßrand stehen.
  5. Legt etwas Moos obenauf. Fixiert es, falls nötig mit kleinen gebogenen Drahtstückchen, indem ihr den Draht von oben ins Moos steckt, bis die Steckmasse von unten greift. Ich habe kleine Blümchen aus SELBSTGESCHÖPFTEM PAPIER  ausgestanzt. Legt die Blümchen auf’s Moos, so hat es was von einer Blumenwiese. (Der Stanzer ist auch aus dem Action Markt!!! Da findet man echt alles, wie übrigens auch meine Müslischale! )
  6. Zuletzt kürzt ihr das Holzstäbchen auf die benötigte Länge (es sollte nicht über dem Moos schweben, sondern darin, wie in einem Nest sitzen). Dann steckt ihr das Ei mittig in die Steckmasse und

FERTIG IST EUER NEUES DIY – / UPCYCLINGSCHÄTZCHEN!

IMG_20170314_192445-0[1].jpg

Nun wünsche ich euch viel Spaß beim Gestalten eurer Osterdekoration und freue mich über Feedback in Form von Kommentaren!

BESTE GRÜßE,

EURE TINE


HIER GEHT’S ZU TEIL I

Advertisements

2 Gedanken zu “DIY- Osterdeko Beton~UPCYCLING~ TEIL II

    • Christine schreibt:

      Hey! Ich habe meine im Action Markt gekauft! Habe einen Link in diesem Post eingebaut! Da kannst du schauen, wo der nächste Action in deiner Nähe ist! Ansonsten versuch’s einfach im Bastelladen! 😊
      Ich danke dir!
      Liebe Liebe Grüße! 💜

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s