In dieser Anleitung zeige ich euch, wie ihr aus Tapetenkleister und Wolle hübsche Utensilios, Körbe oder Schälen macht. Eine tolle GESCHENKIDEE oder eine Aufbewahrungsmöglichkeit für eure Wollreste.

DIY SCHALE AUS WOLLE

Beitrag kann Werbung enthalten

Sooo lange hatte ich schon vor, eine Schale aus Wolle herzustellen, aber immer, wenn ich daran dachte, hatte ich keine Wolle mehr zur Hand oder keine Zeit oder oder oder… Jetzt hab ich’s ausprobiert! Ich muss ja zugeben ▶ES IST EINE RIIIIESEN SAUEREI! 😂 Dennoch hatte ich großen Spaß. Ich denke, dass man die SAUEREI in den Griff bekommt, wenn man Backpapier unterlegt! (Bitte keine Zeitung, sonst färbt vielleicht die Druckerschwärze auf die Wolle ab.)

Wer hübsche Dekoschalen uuuunbedingt braucht oder vielleicht auch ein schönes Osternest aus Wolle herstellen möchte, der ist hier goldrichtig! In diesen Schalen kann man auch stylisch Wolle aufbewahren. Für schwere Gegenstände eignet sie sich leider nicht! Also wenn ihr eine Obstschale benötigt, dann müsst ihr euch noch etwas gedulden. Auch dafür habe ich ein DIY Projekt auf dem Plan!

WAS IHR FÜR EURE SCHALEN BRAUCHT:

Schale aus Wolle selbstgemacht

Schale aus Wolle selbstgemacht

  •  Maisstärke
  • Wolle in der Farbe eurer Wahl (HANFSCHNUR EIGNET SICH AUCH SEHR)
  • Schere
  • verschiedene Schüsseln (Salatschüsseln, Vasen… )
  • Wasser
  • Frischhaltefolie
  • 1,5 TL Zucker

UND SO WIRD’S GEMACHT:

  1. Umwickelt die Schüsseln außen mit der Frischhaltefolie. Dadurch lässt sich später alles leichter lösen! 2017-03-05-02-40-36
  2. Vermischt 1/4 Tasse Maismehl mit 1 Tasse kaltem Wasser.
  3. Bringt 1 weitere Tasse Wasser in einem Topf zum kochen, schüttet das kalte Maismehl-Wassergemisch zum heißen Wasser in den Topf und verrührt alles miteinander. Nehmt dann den Topf vom Herd.
  4. Danach rührt ihr den Zucker unter und lasst euren Kleister abkühlen.
  5. Schneidet im Anschluss Wollfäden von 1m Länge zurecht. Tränkt den ersten Fäden mit Kleister, streift überschüssiges ab und legt dann die Fäden um die umgestülpte Schüssel. Wichtig hierbei ist, dass sich die Fäden oftmals kreuzen. Das sorgt für den Halt und die Festigkeit eurer Schalen! Bedenkt: Je mehr Wolle, desto stabiler wird euer Werk! 2017-03-05 15.44.39.jpg
  6. Lasst alles (auf dem Kopf stehend) an einem warmen, trockenen Ort fest werden! In ca. 48 Stunden ist alles stabil.
  7. Löst dann vorsichtig alles ab. Bei mir hat sich alles von der Folie lösen lassen. Es kann aber auch passieren, dass diese noch festklebt. Sie lässt sich aber auch im Nachhinein ganz gut von der Schale lösen!

Das war’s auch schon!

DIY SCHALE AUS WOLLE

DIY SCHALE AUS WOLLE

2017-03-05-02-28-57

2017-03-05-02-15-59

Gib eine Beschriftung ein

Diese selbstgemachten Körbe/ Schalen aus Wolle sind auch eine hübsche Aufbewahrungsmöglichkeit für Wolle

In dieser Anleitung zeige ich euch, wie ihr aus Tapetenkleister und Wolle hübsche Utensilios, Körbe oder Schälen macht. Eine tolle GESCHENKIDEE oder eine Aufbewahrungsmöglichkeit für eure Wollreste.

Nun wünsche ich euch viel Spaß beim Nachmachen!

💜💜💜💜Allerliebste Grüße💜💜💜💜

💜💜💜💜EURE TINE💜💜💜💜

Advertisements

2 Gedanken zu “DIY SCHALE AUS WOLLE

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s