KINDERÜBERRASCHUNGS-TORTE MIT VANILLEBUTTERCREME UND DEM BESTEN BISKUIT DER WELT

In diesem Jahr feierten wir ein schönes Sommerfest in der Kindertagesstätte meines Kleinsten. Mit welcher Torte lässt sich da wohl die volle Punktzahl erziehlen? Keine Frage –  mit einer Kinderüberraschungsei- Torte!!!!!!!
Da standen die Knirpse nun und jeder wollte ein Stück haben. Damit niemand leer ausgeht, mussten die Stücke wirklich hauchdünn geschnitten werden.
 Natürlich möchte ich euch auch dieses Rezept nicht vorenthalten!!!! img-20161221-wa0001-11

ZUTATENSAMMLUMG FÜR DAS KOMPLETTE REZEPT

Biskuit :

6 Eier

1 Pkt. Vanillinzucker

220g Zucker

280g Mehl

2 gestr. TL Backpulver

Buttercreme :

2 Päckchen Vanillepuddingpulver

2 Esslöffel Zucker

1 l Milch

500 g Butter

weitere 2 Esslöffel Zucker

Verzieren der Torte:

1 weiße Fondantdecke

1 Päckchen Rollfondant rot

1 Päckchen Rollfondant weiß

Zuckerschrift in verschiedenen Farbtönen oder

Farbpulver


Bäckermeister – Biskuitboden

Und dieser Biskuitboden ist echt der HAMMER!

Zutaten

6 Eier
1 Pkt. Vanillinzucker
220 g Zucker
280 g Mehl
2 TL, gestr. Backpulver
Mengenangabe für eine 26er Springform.

Zubereitung

Die Eier, den Vanillinzucker und den Zucker 30 min.(!!!) lang rühren. Mehl sieben, mit Backpulver vermischen und unterheben.

Springform einfetten. Boden mit Backpapier auslegen. Masse einfüllen, im vorgeheizten Ofen bei 175° C,50 min. backen.
Das Geheimnis dieses Rezeptes liegt beim 30 minütigen Rühren von Ei und Zucker. Dabei wird genug Luft untergeschlagen, so dass der Boden richtig locker wird.

Viele glauben, dass 10 Minuten auch ausreichen, aber ein perfektes Ergebnis erzielt Ihr, wenn Ihr euch exakt an die Zubereitungsanleitung haltet.

Buttercreme

Zutaten

2 Päckchen Vanillepuddingpulver

2 Esslöffel Zucker

1 l Milch

500 gramm Butter

weitere 2 Esslöffel Zucker

Zubereitung

Alle Zutaten sollten die gleiche Temperatur (Raumtemperatur) haben.

Dafür werden lediglich 2 Päckchen Vanillepuddingpulver nach Packungsanweisung zu Vanillepudding gezaubert. Den fertigen Pudding in einem kühlen Wasserbad kaltrühren.

500g Butter mit 2 gehäuften Esslöffeln Zucker cremig schlagen.

Den abgekühlten Pudding esslöffelweise unter die Butter rühren. Nicht anders herum, sonst gerinnt die Creme !!!!!!!!

Fertige Buttercreme evtl. für wenige Minuten in den Kühlschrank stellen, sollte Sie zu weich wirken.


Fertigstellen der Torte

Den inzwischen abgekühlten Biskuitboden in drei oder vier Lagen teilen und wieder aufeinander setzen, sodass nun die halbe Eierform zurechtgeschnitten werden kann. Achtet darauf, eine saubere Wölbung zu erzielen. Legt euch notfalls ein echtes Ei als Vorlage bereit.

Auf den untersten Boden Himbeergelee oder -marmelade verteilen. Darauf die erste (dünne) Schicht Buttercreme streichen.

Nun wird der zweite Biskuitboden darauf gelegt, dann eine dickere Schicht Buttercreme, dann wieder der Biskuitboden, wieder eine Schicht Buttercreme, wieder der Biskuitboden usw. Zum Schluss die Torte komplett mit Buttercreme bestreichen. Danach mit der weißen Fondantdecke überziehen. Mit der Lebensmittelfarbe / Zuckerschrift einzelne Stückchen, des weißen Rollfondant in verschieden einfärben. Für die restliche Dekoration auf der Torte, bitte einfach am Bild orientieren.

Fertige Torte bitte kühl stellen und 10 Minuten vor dem Servieren aus den Kühlschrank nehmen.


Leider habe ich hier keine Schritt-für-Schritt-Anleitung in Bildern, aber sobald ich dieses Schmuckstück wieder mache, hole ich das nach.

Achja, einer muss noch… (ENTSCHULDIGE, NANNI! ) Meine Schwester konnte sich ein Foto in diesem Zustand nicht verkneifen!!!!! Wir mussten sooo lachen, denn beinahe hätte ich vergessen, das schwarze „K“ bei KINDER zu befestigen. Wir stellten uns vor, wie die Leute wohl reagiert hätten, wenn dann Inderfest auf der Torte gestanden hätte!!!!!!!

img-20161221-wa0000-21

Vielleicht habe ich euch inspiriert.

Über eure Fotos vom NACHBACKEN würde ich mich sehr freuen. Die besten schaffen es auch auf meine Facebookseite Frauensache.

Beste Grüße,

eure Tine

Advertisements

Ein Gedanke zu “KINDERÜBERRASCHUNGS-TORTE MIT VANILLEBUTTERCREME UND DEM BESTEN BISKUIT DER WELT

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s